MICHAEL DÄHLER - LEBEN UND WIRKEN

Michael Dähler war Pfarrer in Melchnau und Thun-Strättligen und hat in St. Gallen die Arbeitsstelle für Religionsunterricht aufgebaut und geleitet. Jahrelang war er Synodaler und Synodalrat, hat sich in der SP Thun engagiert, war am Radio im Wort zum Tag präsent und hat, neben unzähligen anderen Engagements, Forschung im Zusammenhang mit der Scherzligkirche Thun betrieben sowie deren Renovation begleitet. (Lebenslauf)

Kurz vor seinem Tod hielt Michael Dähler, im Rahmen der Ausstellung "Im Fall" am 02. September 2010 einen Vortrag mit dem Titel Armut: Produkt unchristlicher Normen und Verhaltensweisen.
mehr ...


GELEITWORT VON ANDREAS ZELLER,
PRÄSIDENT DES SYNODALRATES
DER REF. KIRCHEN BERN-JURA-SOLOTHURN

Als Synodalrat, aber auch als Pfarrer und als Mensch hat sich Michael Dähler stets mit Wort und Tat für Benachteiligte und Bedüftige eingesetzt. Vom Wort zeugt diese Internetseite mit Texten aus seiner Feder, von der Tat etwa der Caritas-Laden in Thun, den er gegründet hat.
mehr ...